Wir gehen ins Kino

von Maya N.  und  Raphael P.

Ich weiß es nicht ob ich diesen Kinofilm gesehen habe, aber ich freue mich weil wir mit meiner Klasse 3d gehen, Dieses Kino heißt Corona und der Film heißt Unheimlich perfekte Freunde und am 8.7.22 gehen wir zu dem Film.  
Zum Inhalt:

Frido staunt nicht schlecht, als ihm plötzlich in dem alten Spiegel eines kuriosen Jahrmarktschaustellersein Doppelgänger gegenübersteht. Und dann noch dieses Versprechen! Er soll alles können, was Frido
nicht kann? So einen Doppelgänger könnte Frido nur allzu gut in der Schule gebrauchen, in der Frido sich sehr schwer tut. Also zieht er ihn aus dem Spiegel – und schon kurz danach beginnen die Probleme. Der
perfekte Doppelgänger stellt Frido in jeder Hinsicht in den Schatten und wird zu einem Konkurrenten.
Während Fridos Mutter von den Leistungen ihres vermeintlichen Sohns angetan ist, verscherzt es Spiegel-Frido sich mit Fridos bestem Freund Emil. Und als Fridos Klassenkamerad*innen erfahren, dass Frido ein
perfektes Spiegelbild hat, wird es nur noch schlimmer: Nun wollen sie auch eins!