Ein wunderschönes Schulfest

von Valentin J., Patrizia B., Kilian H. , Gabriel L., David S., Brian Sch. , Selina K. , Gönül S., Evelyn R.


Eröffnet wurde das Schulfest mit einem gemeinsamen Lied („Wir feiern ein Fest der Freude“). Da das Schulfest unter dem Motto „ Im Allgäu sind wir alle daheim“ stattfand, zeigten uns die Kinder der Klasse 2b einen Volkstanz. Danach wurden die Sieger des Schreibwettbewerbs geehrt und bekamen Buchpreise. Für eine Torwand überreichte uns die Sparkasse eine Scheck von 300€. Nach dem Auftritt der AG Chor der Außenstelle durften die Kinder an  verschiedenen Stationen die schönen Seiten des Allgäus kennenlernen. Zum Beispiel konnte man Dosen werfen, Maßkrugstemmen, Tauziehen, Gummistiefelweitwurf, Kühe melken, Traktorrennen und die Wertach überqueren.

Zwei Mal starteten die jungen Sportlerinnen und Sportler der Konradin-Schule zu einem Spendenlauf. Dabei erzielten die Läufer bis zu 30 Runden und sorgten für einen Spendenerlös von mehr als 1100€.

Hoffentlich können wir bald wieder so ein Schulfest abhalten.