Humedica-Weihnachtsaktion
von Lisa-Marie H. und Alicia Z.; AG Presse

Wir haben in der 3. Novemberwoche Päckchen für arme Kinder auf der ganzen Welt gesammelt .Wir hatten ungefähr 100 Päckchen von all den 16 Klassen. Man musste viele Sachen reintuen wie zum Beispiel: Spielzeug, Bücher (nicht deutschsprachig), Mäppchen, Blöck , Familienfoto. Das durfte nicht ins Päckchen: Kriegs-  spielzeug, Schokolade, Lebensmittel.

Am 17.11.08 wurden die Päckchen mit dem LKW abgeholt .Es haben Kinder von der Mittagsbetreuung beim Auf-laden geholfen.