Tanz zum Abschied von Herrn Stoiber

Von Patircia F (AG Presse)

Am Montag, den 08.10.2007 fuhren 16 Kinder der Konradin-Volksschule, begleitet von Frau Riedle und Frau Natter mit dem Bus nach München. Sie verabschiedeten den Ministerpräsidenten Herrn Stoiber mit dem Tanz „Hopsa Schwabaliesl“. Dabei waren sie  etwas aufgeregt, denn sie standen vor  einer Kamera. Mit Herrn Stoiber reden konnten sie nicht. In dem Raum, in dem sie den Tanz aufführten, war es schön. Dort sah man eine Porzellankönigin und eine Milchprinzessin. Zum Abschied schenkten die Kinder Herrn Stoiber eine Eintrittskarte fürs Legoland.